Grey Oaks - Musik die bleibt

Musik die bleibt

Volkmar Sowada
 
Geboren im gutem 60`er Jahr hatte ich immer Spaß an Musik und habe mich dann früh für die Gitarre entschieden.
In meiner Jugendzeit wurde ich von Bob Dylan, Neil Young, Cat Stevens und später vom „Boss“ Bruce Springsteen geprägt.
Deren Songs sind bis heute fester Bestandteil im Repertoire geblieben und neue Songs sind dazu gekommen.
Das ist die „Musik die bleibt“.
Im Laufe der Zeit habe ich in verschiedenen Projekten Erfahrungen gesammelt wobei bis heute immer der Spaß an der Musik im Vordergrund stand und noch heute steht.

 

Andreas Bauch
 
Geboren 1963 machte ich schon früh Bekanntschaft mit dem Spielen eines Instrumentes und erlernte, oder besser gesagt versuchte,  ich schon früh das Spielen des Tenorhorns im Jugendblasorchesters unserer Schule.
Nach autodidaktischem Lernen der Gitarre nahm ich dann Gitarrenunterricht.
Nochmals eine Dank an meinen Lehrer Peter für seine Geduld und seine unkomplizierte Lehrmethode, mit den ich niemals die Lust am Spielen verloren haben.
Musik ist bis heute ein schöner Teil meines Lebens dabei sind die Genre vielfältig.

Pop, Soft-Rock, Hits der großen Singer/Songwriter , Modern Country oder auch mal eine Love- Ballade dürfen es dann schon mal sein.



 

 

Historie

Die Zeit vor „Grey Oaks“  war von verschiedenen Bandprojekten geprägt.
Hier lernten wir uns kennen und merkten schnell, dass wir auf gleicher muskalischer Wellenlänge unterwegs sind.
Somit war das Gitarrenduo „ Grey Oaks“ geboren, worin sich auch ein kleiner Seitenhieb auf das erste „graue Haar“ verbirgt.  

© 2019 Grey Oaks, Volkmar Sowada und Andreas Bauch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen